Das Geschäft mit der Energiewende

Die Energiewende hat viele Dimensionen. Die drei mit der wohl größten Präsenz in der Öffentlichkeit sind die sicherheitspolitische, die umweltpolitische und versorgungsökonomische Dimensionen. Ob in Europa, den USA oder in Asien - kein energiestrategischer Plan kommt ohne diese Elemente aus. Die sicherheitspolitische Dimension nimmt die de facto Verfügbarkeit der notwendigen Ressourcen in den Blick, die umweltpolitische … Weiterlesen Das Geschäft mit der Energiewende

Neue Akteure auf dem Strommarkt

Wenn wir an die Stromwirtschaft denken, denken wir in der Regel an große Elektrizitätsversorger wie E.ON, RWE oder Vattenfall. Konzerne wie diese sind die amtierenden Champions der Branche und stehen damit im Zentrum der Aufmerksamkeit, wenn es um das Thema Energiewende geht. Doch die Zahl an neuen Konkurrenten wächst. Neben einer Reihe von kleinen unabhängigen … Weiterlesen Neue Akteure auf dem Strommarkt

Die Idee des „Supergrid“ – unsterblich oder untot?

Das "Asian Supergrid" licensed under the Creative Commons Attribution-Share Alike 4.0 International   Transnationale Stromversorgung als Lösung für die Standort- und Variabilitätsprobleme von Erneuerbaren Energien Unter dem fast schon trendingen Titel  “'Silk Road Super Grid’ Project”  - das Supergrid Projekt der Seidenstraße - berichtete Kazakh TV, der erste nationale Satellitensender Kazakhstans, erst vor wenigen Wochen … Weiterlesen Die Idee des „Supergrid“ – unsterblich oder untot?